Was sind Heilige für dich?

Vorbilder oder anbetungswürdig? Exklusiver Kreis oder Berufung für alle? Fragen über Fragen kommen in dieser Folge auf uns zu. Wir probieren uns an einer Definition von Heiligkeit, berichten, ob wir mit dem Gebet an Heilige etwas anfangen können und stellen fest, dass unsere Meinungen und Spiritualitätsformen ein bisschen ausseinder gehen. Als kleines Special erzählt Lisa von einer Glaubenskrise, die sie vor ein paar Jahren hatte und zwar nicht, weil eins ihrer Gebete nicht erhört worden ist, sondern weil es erhöhrt worden ist. Wenn ihr diese etwas quer laufenden Gedankenstränge verstehen wollt, dann hört rein! Und lasst uns Eure Meinung da. Wie immer 100% #deepshit


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.