Input 1 – Songs für Liam

Momente, die sich anfühlen als könnten sie die Welt retten. Sie sind selten aber strahlen noch lange nach. Für mich sind das Küsse. Und Momente intensiver Freundschaft. Wenn ich mich jemand einfach richtig nahe fühle. Wenn ich so viel Lache, dass ich keine Luft mehr kriege. Wenn ich mit jemandem Zusammen an einer Idee spinne, die uns beide on fire setzt. Und natürlich lösen diese Momente nicht die Probleme der Welt. Weder stoppt es die Umweltzerstörung, noch verpufft damit Diskriminierung. Aber dennoch wird meine Welt dadurch ein bisschen besser und das beflügelt mich auch darin, gegen die Probleme der Welt vorzugehen. Und deswegen glaube ich, dass die Welt dadurch wirklich ein bisschen weniger Scheiße wird.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.